Heimatliches

Die Lipper sind ein besonderes „Völkchen“ und gehören erst seit 70 Jahren zu NRW. Am 21. Januar 1947 unterschrieb der damalige Regierungspräsident Heinrich Drake den Vertrag mit NRW. Die Lippische Landeszeitung berichtete über die 70-Jahr-Feier mit dem Titel „Würdige Feier für die Gnadenhochzeit von Lippe und NRW„.

Viel Spaß mit dem kurzen Video vom Schwertwechsel am Hermannsdenkmal, das übrigens im September 2016 kostenlos gekärchert wurde und nun wieder glänzend dasteht. Wer 45 Minuten Zeit hat, kann ebenfalls per Video das „Geheimnis Teutoburger Wald“ (Sendung v0n einsfestival) entdecken.

Hier zeige ich bald Fotos einiger besonderer Stellen des ehemaligen Freistaates, aber auch aus der etwas weiteren Umgebung.

Bögerhof

Eisbergen

Linderhofe